Unser Hauptartikel zum Thema binäre Optionen

Mit Skrill beim Broker einzahlen? Vor- und Nachteile im Überblick!

Skrill ist einer der etablierten Player in der digitalen Brieftaschenbranche. Skrill kam auf die Bühne im Jahr 2001. Es ist ein renommiertes Zahlungssystem mit weit verbreiteten Akzeptanz und Dominanz der Online-Gaming-, Glücksspiel-, Forex-und binäre Optionen Handel Branchen.

Die wichtigsten Pluspunkte der E-Währung sind die geringen Transaktionsgebühren, die Bereitstellung von Streitigkeiten und die Vereinfachung von Transaktionen. Skrill hat auch eine Marken-Debit-MasterCard, dass ein Benutzer eine Verbindung zu seinem Konto für mühelose on-the-go-Transaktionen und Abhebungen von Geldautomaten.

Skrill: Über das Unternehmen
Moneybookers war die frühere Identität von Skrill. Skrill Limited, ein in Großbritannien ansässiges Unternehmen mit der FSA-Registrierungsnummer 900001, besitzt und betreibt das Skrill-Zahlungssystem.

Skrill beschäftigt derzeit über 700 Mitarbeiter und bietet 36+ Millionen Kunden an, verarbeitet Zahlungen für 160.000 Händler und betreibt in 200 Ländern einschließlich der USA. Die US-amerikanische Financial Conduct Authority regelt und überwacht den Betrieb von Skrill.

Derzeit ist die Paysafe-Gruppe die Muttergesellschaft, die Skrill, NETELLER und Paysafecard (ehemals Ukash, ein in Großbritannien ansässiges elektronisches Geldsystem) besitzt. So kann man schon mit 100€ anfangen per Skrill in binäre Optionen zu investieren.

Skrill: Gebühren
Skrill hat einige der niedrigsten Gebühren in der digitalen Brieftasche Industrie. Nachdem Sie Ihr Konto geöffnet haben, können Sie Geld in Ihr Skrill Geldbörse von Ihrem Bankkonto oder von Ihrer Maestro Karte ohne Extrakosten.

Wenn Sie Geld in Ihrem Skrill-Konto haben, können Sie dann Ihren Binär-Optionen-Broker einfach finanzieren und zahlen nur 1% des Betrags, den Sie Gebühren senden. Skrill hat eine Mütze von $ 10 oder £ 8.60 als die maximale Höhe der Gebühren, die Sie pro Transaktion bezahlen könnten.

Zum Beispiel, wenn Sie $ 250 in Ihrem neu erstellten Konto 24Option mit Skrill einzahlen, würden Sie zahlen eine Gebühr von nur $ 2,5. Allerdings, wenn zu einem späteren Zeitpunkt, legen Sie $ 10.000 in Ihrem Konto, würden Sie nur eine $ 10 Gebühr anstelle von $ 100 (1% von $ 10.000) zu zahlen.

Beim Senden von Geld hat eine nahezu vernachlässigbare Gebühr beigefügt, wenn Sie Ihre Einnahmen aus Ihrem Broker via Skrill zurückzuzahlen, zahlen Sie Null Gebühren. Empfangen von Geld auf Skrill ist KOSTENLOS.

Skrill: Sicherheit
Die Muttergesellschaft von Skrill Limited ist die Paysafe Gruppe. Paysafe ist ein digitales Zahlungskonglomerat, das auch das NETELLER-Zahlungssystem betreibt, aus der Isle of Man operiert und im Vereinigten Königreich von der Financial Conduct Authority reguliert wird.

Paysafe ist ein führender globaler Anbieter von Zahlungslösungen mit einem Umsatz von $ 613,5 Mio. im Jahr 2015 und einem Umsatz von $ 487 Mio. im ersten Halbjahr 2016. Die Paysafe-Gruppe ist an der London Stock Exchange und dem FTSE 250 Index notiert.

Darüber hinaus bietet Skrill High-End-Sicherheit Standard-Zwei-Faktor-Authentifizierung. Diese Authentifizierung erhöht die Sicherheit Ihres Kontos, indem es einem physischen Token ermöglicht, eindeutige Codes zu generieren, wann immer Sie sich bei Ihrem Skrill-Konto anmelden.

Auf diese Weise, auch wenn ein Hacker hat Ihre E-Mail-Adresse und Passwort (eine erschreckende Perspektive), könnte er oder sie nicht in der Lage, Ihr Konto noch eingeben. Der Hacker würde Zugang zu Ihrem Token benötigen, was er oder sie wahrscheinlich nicht mehr haben wird, da das Token physisch in Ihrem Besitz wäre. Mehr darüber auf unserer Hauptseite islamdenouncesterrorism.com.

Alternativen zu Skrill: Skrill gegen PayPal

Die Rivalität zwischen Skrill und PayPal ist stark. Allerdings zielen sie meist auf verschiedene Märkte. PayPal ist nicht sehr einladend von Händlern in den binären Optionen, Forex und Gaming-Märkte.

Allerdings ist Skrill die Antithese, auch bietet exklusive Angebote von ausgewählten Händlern in diesen Branchen auf ihrer Website.

Dieser Beitrag wurde in Finanzhandel veröffentlicht. Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen. Sowohl Kommentare als auch Trackbacks sind geschlossen.